Mineralfarbe oder Dispersionsfarbe?

Mineralfarbe oder Dispersionsfarbe, welche ist besser und wo liegt der Unterschied? 

Während es Dispersionsfarben in jedem Baumarkt zu kaufen gibt, stehen Silikatfarben hauptsächlich beim Fachanbieter bereit. Die Berührungsängste zu dem mineralischen Anstrichmittel sind unverkennbar, obwohl die Silikatfarbe einige Vorteile hat! Wir zeigen Dir daher gerne, was für Unterschiede bestehen und wo für was welches Produkt Sinn macht. 

Farben können zahlreiche Stoffe enthalten, die der Gesundheit gefährlich werden können. Etwa flüchtige chemische Verbindungen in Lösemitteln, Weichmachern oder Konservierungsstoffen, die in die Raumluft gelangen und Asthma, Allergien oder Nervenkrankheiten auslösen können. Oder winzige organische oder mineralische Fasern, die durchs Einatmen krank machen können.

 

Mineralfarbe/Silikatfarbe - Die gesunde Wohnfarbe

Bei der Mineralfarbe/Silikatfarbe besteht das Bindemittel in der Wandfarbe vorwiegend aus mineralischen Bestandteilen (Kaliwasserglas, Pigmente). Die besondere Eigenschaft an Mineralfarben ist ihre Diffusionsfähigkeit und die Art und Weise, wie sich der Anstrich mit dem Untergrund verbindet. Denn im Gegensatz zu anderen Anstrichen bildet Silikatfarbe nicht eine Schicht auf dem Untergrund, sondern sie verbindet sich unlösbar mit ihm. Dieser Vorgang wird als Verkieselung bezeichnet.

Dadurch wird z.B. die Entstehung von Kondenswasser verhindert und der Untergrund kann Feuchtigkeit aufnehmen und auch wieder abgeben. Aufgrund der starken Alkalität von Silikatfarben wird die Vermehrung von Pilzen und Bakterien behindert und kann somit nachhaltig gegen Schimmel vorbeugen. Auch für Schlafräume und den gesamten Wohnbereich sind Mineralfarben gut geeignet.

Vorteile im Überblick:

- Ökologisch, wohngesund, lösemittelfrei

- Wasserdampfdurchlässig (diffusionsoffen) 

- Nachhaltiger Schutz vor Schimmel 

- Verkieselt mit dem Untergrund 

Nachteile im Überblick: 

- Nicht für alle Untergründe geeignet 

- Schutzausrüstung erforderlich 

 

Dispersionsfarbe - der Allrounder

Dispersionsfarben enthalten fein verteilte Kunststoffpartikel, ihr Lösemittel ist Wasser. Sie trocknen physikalisch durch Verdunstung der enthaltenen Feuchtigkeit und bilden danach einen festen Film aus Pigmenten und erstarrtem Bindemittel.

Dispersionsfarbe trägt im Vergleich zu reiner Mineralfarbe nur wenig zur Regulierung der Luftfeuchtigkeit und des Raumklimas bei. Ihre organischen Bestandteile machen sie außerdem anfälliger gegenüber Schimmel. Der Raum muss also gut und regelmäßig gelüftet werden, damit die Farbe trocken bleibt bzw. schnell wieder durchtrocknen kann. Die Dispersionsfarbe ist grundsätzlich für alle Räume geeignet, auch für Schlaf- und Kinderzimmer, Krankenzimmer, Werkstätten und Büros. Sie haften auf allen stabilen und trockenen Untergründen, z. B. Tapete, Putz, Holz oder Beton, und können sehr gut auch mehrmals überstrichen werden. 

Vorteile im Überblick: 

- Haftet auf zahlreichen Untergründen

- Einfachere Verarbeitung 

- Fühlt kleinere Unebenheiten 

Nachteile im Überblick: 

- Kunststoffbestandteile 

- geringe Wasserdampfdurchlässigkeit 

- Anfälliger gegen Schimmel 

 

Latexfarben - die Strapazierfähige 

Die Eigenschaften der Latexfarbe sind Wasserbeständigkeit und Wasserdampfundurchlässigkeit. Verantwortlich dafür ist ein spezielles Latex-Bindemittel in der Wandfarbe wodurch sie extrem strapazierfähig wird. Man kann die Wand nass abwischen und von Schmutz befreien. Bevorzugt kommt Latexfarbe daher in der Küche, im Badezimmer oder im Treppenhaus zum Einsatz.

Vorteile im Überblick: 

- Robust, 

- Wasser- und Schmutzabweisend 

- verschiedene Glanzgrade verfügbar 

Nachteile im Überblick: 

- Kunststoffbestandteile 

- Nicht diffusionsoffen 

- Schimmelrisiko 

 

Wir stehen Ihnen zur Verfügung

Gerne stehen wir Ihnen per Mail oder Telefon für Fragen zur Verfügung. Wenn Sie überfordert sind und die Malerarbeiten nicht selber ausführen wollen, stehen Ihnen unsere Fachpartner in der Region gerne zur Verfügung. 

Wir wünschen ein gutes streichen und ein nachhaltiges und gesundes Wohnen. 

Dein Eco Huus Team.

 

Mineralfarben