BEECK Insil. Anwendungsfertige Innensilikatfarbe für Decken und Wände. Zur Anwendung auf allen tragfähigen Oberflächen wie z. B. Kalk- und Zementputz, Raufasertapete und Glasgewebe. Nach Voranstrich mit BEECK Gipsgrund fein / grob auch für Gipsputz und Gipskartonplatten.
BEECK Insil - Innensilikatfarbe
BEECK Insil - Innensilikatfarbe

BEECK Insil - Innensilikatfarbe

Normaler Preis SFr. 70.90
/
inkl. MwSt.

Grösse
Farbton

Produktbeschrieb:

Anwendungsfertige Innensilikatfarbe für Decken und Wände. Zur Anwendung auf allen tragfähigen Oberflächen wie z. B. Kalk- und Zementputz, Raufasertapete und Glasgewebe. 

Eigenschaften:

  • Geeignet für: Gipsdecken, Gipswände, Putze, Kellerräume, Wohnräume, Kalk- und Zementputze, Rauhfasertapete und Glasgewebe
  • Umweltetikette Schweizer Stiftung Farbe A klassiert
  • Entspricht dem aktuellen MINERGIE-Eco Standard
  • lösemittelfreie, offenporige Innensilikatfarbe
  • waschbeständig und reinigungsfähig, raumklimatisch wertvoll
  • auf allen tragfähigen Oberflächen
  • weiss + altweiss; auch werksgetönt lieferbar
  • ca. 0.12-0.14 lt/m²

Verarbeitung:

Nicht zu behandelnde Flächen – insbesondere Glas, Keramik, Sohlbänke, Dehnfugen, Lackierungen und Eloxal – sorgfältig abdecken und vor Spritzern schützen. Persönliche Schutzausrüstung bereitstellen. In sich geschlossene Flächen ausschließlich mit Gebinden aus einheitlicher Fertigungscharge streichen. Vor Gebrauch BEECK Insil mit elektrischem Rührquirl oder Rührholz gründlich aufrühren. Durch Wasserzugabe optimal streichfähig einstellen.

Mindestverarbeitungstemperatur: +12°C; max. +25° C Untergrund- und Raumtemperatur. Trocknungszeit: mindestens 8 Stunden pro Anstrich bei +23°C und 50 % rel. Luftfeuchtigkeit.

Verarbeitung mit Rolle, Bürste oder im Airless-Spritzverfahren. Auf in sich geschlossenen Flächen absolut dünnschichtig, überlappungsfrei und gleichmäßig in einem Arbeitsgang im Kreuzgang auftragen.

 

Nachweis CH Umweltetikette

Technisches Merkblatt

EU Sicherheitsdatenblatt