SLAMFÄRG Schlammfarben
SLAMFÄRG Schlammfarben
SLAMFÄRG Schlammfarben

SLAMFÄRG Schlammfarben

Normaler Preis SFr. 95.00
/
inkl. MwSt.

Grösse
Farbton

Produktbeschrieb:

Gysinge Schlammfarbe ist eine wasserlösliche, tuchmatte und deckende Fassadenfarbe. Gysinge Schlammfarbe eignet sich hervorragend für den Anstrich von sägerauem Holz im Aussenbereich. Gysinge Schlammfarbe ist in ökologischer und gesundheitlicher Hinsicht eine ausgezeichnete Wahl und bei fachlich richtiger Anwendung absolut unbedenklich.

Eigenschaften:

  • Geeignet für: Unbehandeltes und sägeraues Holz im Aussenbereich
  • Anstrich für unbehandeltes sägeraues Tannen/Fichtenholz für Aussen
  • lösemittelfrei
  • diffusionsoffen
  • kurze Trocknungszeiten
  • lichtecht leuchtende Farbtöne
  • Schichtabbau statt Abblättern
  • 4 m²/lt

Verarbeitung:

Die Farbe vor dem Anstrich gründlich aufrühren. Gysinge Schlammfarbe mit Pinsel oder Bürste auftragen. Erster Anstrich mit 20 % Wasser verdünnen, zweiter Anstrich unverdünnt aber sparsam auftragen. Erstanstrich vor der Überarbeitung mindestens 24 Stunden trocknen lassen. Nicht bei direkter Sonneneinstrahlung sowie Frost- oder Taugefahr streichen.. Nicht bei Temperaturen unter 5 Grad verarbeiten. Hinweis:

Gysinge Schlammfarben altern durch sanften Schichtabbau. Dadurch können im direkten Abtropfbereich von behandelten Flächen auf porösen oder saugfähigen Untergründen Verfärbungen durch ausgewaschene Pigmente entstehen. Diese Eigenschaft ist bei Planung und Konstruktion zu berücksichtigen. Insbesondere sollten keine Holzschalungen über verputzten Sockeln behandelt werden, wenn das Meteorwasser von der Fassade auf den Sockel gelangen kann.

 

Technisches Merkblatt

EU Sicherheitsdatenblatt